Das sich die Idee, die Patric Simeoli im Dezember 2008 hatte, so entwickeln würde, dass hätte zu diesem Zeitpunkt wohl keiner geglaubt. Angefangen in einem 15m² Raum hinter seiner Praxis, begann er eine kleine Gruppe Kampfsportler mit dem MMA (Mixed Martial Arts) vertraut zu machen. In kürzester Zeit wurden erste Wettkampferfahrungen gemacht und die Mitgliederzahlen wuchsen immer mehr an. Heute können wir mit Stolz ein Kampfsport- und Fitnesscenter präsentieren, dass in dieser Form in Marl wohl einzigartig ist.

 

Mittlerweile bieten wir nicht nur das MMA an, sondern auch regelmäßiges Muay Thai (Thaiboxen) Training, Funktionelles Kraft und Fitnesstraining, Kindertraining und Ü40 Fitnessboxen.

 

Natürlich ist es bei uns keine Bedingung an Wettkämpfen teilzunehmen. Gerade die Breitensportler jeder Alters- und Gewichtsklasse, die in entspannter Atmosphäre mit netten Menschen trainieren wollen sind herzlich Willkommen bei uns.

 

Wir sind offizielles Mitglied des neuen MMA-Verbandes (Gemmaf). Zugehöriger Internationaler Verband ist die (IMMAF). Über die beiden Links kannst du dich über den neuen Weg des zukünftigen MMA Sport mit neuen Sicherheitsregeln informieren.

 

Desweiteren sind wir Mitglied des Muay Thai Bundes Deutschland (MTBD), zugehöriger Internationaler Verband ist die (IFMA).

 

Als Kampfsportschule haben wir unseren Kämpfern gegenüber eine Fürsorgepflicht, der wir auch strengstens nachkommen.

 

Unsere Kampfsportschule und unser Verein ist eine Non - Profit Organisation und somit immer auf die Mithilfe von Freiwilligen angewiesen. Sie sind ein wichtiges Element auf dem Weg professionellen Kampf und Breitensport zu betreiben und uns auf allen Ebenen weiter zu entwickeln.

 

Weitere Fragen beantworten wir gerne persönlich. Schreib uns doch einfach eine Nachricht! Ansonsten findest du alle wichtigen Infos auf der Homepage, die ständig aktualisiert wird.